Stefan Potschaski
#OberpfalzUpdate
Ihr Spitzenkandidat für den Bezirkstag

Über mich


Ein fortschrittlicher Bezirkstag, der die Potentiale der Digitalisierung ausschöpft
und den Menschen im Fokus hat. Dafür stehe ich.

Kurzlebenslauf

In Regensburg geboren, in Ramspau aufgewachsen, lebe ich mit meiner Frau und meinem dreijährigen Sohn in Regenstauf.
Nach Abitur, Bundeswehr und Ausbildung zum Industriekaufmann, absolvierte ich zwei wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge um nach einiger Zeit Berufserfahrung als Berufsschullehrer zu arbeiten.
Seit 2009 engagiere ich mich bei den Freien Demokraten, um meiner Heimat eine starke liberale Stimme zu geben.

Portraitphoto
Download Pressefoto

Dafür setze ich mich ein


Für Sie möchte ich Veränderungen erreichen. Eine kurze Übersicht gibt Ihnen einen Einblick in die Themen, die mir am Herzen liegen.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten


Noch offen

#Vorankommen durch eigene Leistung: Wir wollen, dass sich arbeiten lohnt! Es ist doch absurd: Wenn Du Hartz IV bekommst, kannst Du 100 Euro abschlagsfrei hinzuverdienen. Von jedem weiteren Euro werden Dir aber 80 Cent abgezogen. D.h., wenn Du 400 Euro hinzuverdienst, bekommst Du gerade einmal 160 Euro heraus! Wir wollen die Hinzuverdienstgrenzen bei Hartz IV attraktiver und fairer machen. Damit Arbeit sich lohnt.

#KeinTempolimit: Die DUH fordert ein generelles Tempolimit von 120 km/h auf allen Autobahnen und 80 km/h auf Landstraßen. Der Kreuzzug gegen das Auto muss aufhören, fordert Michael Theurer. "Die Vorschläge sind eine verkehrs- und klimapolitische Zumutung. Wir brauchen Technologieoffenheit für Innovationen aller Art, statt eine Fixierung auf einzelne Antriebsarten und feste Quoten", so Frank Sitta. "Nicht Politiker, sondern Ingenieure sollten entscheiden, welche Technologien zum Einsatz kommen. Mit synthetischen Kraftstoffen z.B. werden sich Verbrennungsmotoren klimaneutral betreiben lassen. Und wir sollten weltweit mehr Verantwortung für Klimaschutz übernehmen – durch Technologietransfer und den Schutz des Regenwalds als die grüne Lunge unseres Planeten", so Christian Lindner.

Mein politischer Werdegang


Seit 2009 engagiere ich mich bei den Freien Demokraten. Mit meiner Bezirkstagskandidatur möchte ich dies fortsetzen.

  • 2009

    Eintritt in die FDP

    "Leben und leben lassen" - dieses Credo hat mich mein Leben lang geleitet.
    Daher war für mich klar: Dieses Weltbild vertritt nur die FDP!
  • 2014

    Marktrat Regenstauf

    Im Marktrat von Regenstauf kann ich direkt vor Ort mitgestalten und positive Akzente für meine Heimatgemeinde setzen.
  • 2014

    Mitglied im Kreistag Landkreis Regensburg

    Im Kreistag bin ich Mitglied im Schulausschuss, Mitglied in der Lenkungsgruppe Jugendarbeit
    Mitglied Verwaltungsrat GFN und Aufsichtsrat RVV
  • 2018

    Spitzenkandidat zur Bezirkstagswahl der FDP Oberpfalz

In Kontakt bleiben


Haben Sie Fragen? Anregungen? Wünsche? Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Ich freue mich auf Ihren Input!

Buchenstraße 6
93128 Regenstauf
Deutschland